Wiener Meisterschaft 10 000m Bahn

Nach einer Woche im gefühlten Leistungstief, dem Kampf mit Pollen und Lungenproblemen, wollte ich das 5er-Limit für die ÖSTM der 5000m Bahn bei den Wiener Meisterschaften über 10 000m laufen. Leider gilt das nicht als Quali, was ich erst kurz vorher wusste, dadurch meine Motivation dahin. Bestzeit könnte ich keine laufen in meiner VErfassung und ein Sieg bei schwach besetztem Feld (2 Damen kamen ins Ziel ...) war mir die VErausgabung auch nicht wert.

Nach 18:42min über 5000m hörte ich auf und verbuchte es als "gutes Training" und hoffte, auf baldiges Fitwerden.

zurück