Bei mir gibt es bewusst keine "Pakete" mit unterschiedlichen "Standards".
Mir macht es Freude, Sportler auf ihrem Weg zu begleiten, genauso, wie mir der Sport selbst Freude macht.
Wieviel Betreuung Du für das Erreichen Deiner persönlichen Ziele benötigst, ergibt sich von selbst.

• Die Häufigkeit der Trainingspläne ergibt sich aus dem Zeitpunkt in der Saison, Deinen Wettkämpfen, ...
• Veränderungen am bestehenden Plan ergeben sich unter Umständen durch Krankheiten, Zeitmangel, ...
• Feedback und Beratung (Equipment, Ernährung, Wettkampf, ...) ist prinzipiell immer möglich - nach Deinen Bedürfnissen.
• Häufigkeit der Kontrolle Deines Trainings ebenso ganz nach Deinen Anforderungen.
• Kommunikation wann immer Fragen auftauchen.
• Nur Zusatzleistungen wie Laufanalyse, Techniktraining, ... werden extra verrechnet.
• Am Beginn steht erstmal das gegenseitige Kennenlernen, Deine persönliche Zielsetzung und die Auseinandersetzung mit dem Weg dorthin!

Ich mache nur das, was ich am Besten kann. Für Schwimmtraining, Physiotherapie, Laufschuhkauf, ... habe ich gute Partner für Euch parat :)

zurück